Restaurant, 1040 Wien

Projektbeschreibung

Ein Erdgeschoßlokal mit einer Treppe in den Keller wurde ein neues Restaurant eingebaut. Es wurden alle Wände und Decken neu verputzt. Im Keller mit Sanierputz. Straßenseitig wurden Alu – Glas Portale eingebaut, zum Innenhof Kunststofffenster. Im Keller wurden die Trockenbauwände für die Nebenräume und die Vorbereitungsküche hergestellt. Im gesamten Lokal wurde ein Estrich mit elektrischer Fußbodenheizung verlegt. Die Wände wurden gespachtelt und gemalt (im Keller mit mineralischen Produkten). Der Estrich wurde versiegelt. Das Projekt wurde als Teil GU abgewickelt. Nicht im Leistungsumfang enthalten waren Elektriker, Lüftung und Tischler.

 

Eckdaten

Auftraggeber: Gewerbelicher Kunde

Projektdauer: ca. 7 Monate

Adresse: Wiedner Hauptstraße, 1040 Wien

Aufgabenstellung: Sanierung eines Geschäftslokals

Durch die Benutzung der Website erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen.. OK